Theateraufführungen des Kunstlabors

Heute, am 3. Juni 2019, fand die Kunstlabor Theater-Aufführung statt. Zwei Theater und zwei Kunstkurse zeigten ihre Arbeit zu den Themen „Roboter“ und „Müll …“. Außerdem trug der Videokurs von Herrn Trautsch einen sehr gelungenen Film zum Thema Mülltrennung bei. Die Aufführung startete im Hörsaal und wurde in den weißen Theaterräumen fortgesetzt. Der Weg wurde von Verfolgungsszenen und einem Poetry Slam gestaltet. Auch die Szene zum digitalen Müll, die schon im Thalia in der Gaußstraße zu sehen war, konnte bewundert werden. Die Schülerinnen und Schüler fragten sich, was Menschsein ausmacht, wo Grenzen sind und warfen viele interessante Fragen auf. Die Zuschauer konnten mit vielen Bildern und Fragen gehen.

(Bericht: Frau Volkening, Fotos: Herr Trautsch)