Naturwissenschaftlicher Fachtag

Am heutigen Montag, 25.11.2019, waren die Schülerinnen und Schüler der Studienstufe in beiden Jahrgängen naturwissenschaftlich aktiv. Während das Biologie-Profil des 12. Jahrgangs einen Tag als Laborpraktikum gestaltete, verbrachten alle Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrgangs den Tag im Tropenaquarium Hagenbeck.

Neurobiologie und Sinnsephysiologie S3

Der gesamte 13. Jahrgang nahm in der Zeit von 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr an insgesamt fünf Führungen und Workshops im Tropenaquarium Hagenbeck teil. Alle Biologie-Kurse von Frau Wolf, Herrn Garmatz, Frau Oehlandt und Herrn Koch erkundeten die Tropenhalle mit allen Sinnen zum Thema „Neurobiologie und Sinnesphysiologie“. Dabei wurden nicht nur die eigenen Sinne aktiviert, sondern auch die Sinnesorgane in der Tierwelt besprochen. Besondere Highlights waren die Riesen-Netzpython Marlies, die sich sehr aktiv zeigte, sowie die Kattas, Krokodile und Giftschlangen.

Mit der Giftwirkung von Giftschlangen und anderen Tieren wie z.B. Pfeilgiftfröschen und Rotfeuerfischen befassten sich neben den Biologie-Kursen auch der Chemie-Kurs von Frau Baumann.

Alle Schülerinnen und Schüler bearbeiteten eigenständig Skripte, die von den Kolleginnen und Kollegen ausgearbeitet worden waren.

Laborpraktikum Biologie-Profil S1

Das Biologie-Profil von Herrn Koch verbrachte heute sechs Stunden im schulinternen Labor zum Thema „Gelelektrophorese und DNA-Sequenzierung“. Die Schülerinnen und Schüler lernten dabei die chemischen, physikalischen und biologischen Grundlagen und Handfertigkeiten im Experimentieren kennen, die zur Durchführung der Gelelektrophorese benötigt werden. Insbesondere Genauigkeit, eine ruhige Hand, Geduld und Logik waren gefragt. Der Profilkurs lernte darüber hinaus erste gentechnische Anwendungsbereiche und Problemfragen kennen, die in den verbleibenden Wochen bis zu den Winterferien weiter vertieft werden.

Morgen schreiben zwei Drittel des Jahrgangs ihr Vorabi in den Naturwissenschaften und sind nun noch besser auf die bevorstehende Herausforderung vorbereitet. (Bericht von Herrn Koch, Fotos von Frau Oehlandt und Herrn Koch)

(Bericht von Herrn Koch, Fotos von Frau Oehlandt, Herrn Koch [Lehrkräfte] und Mike S. [S3-Schüler])