Erster Schultag im Neubau

Heute, am Donnerstag, den 7. Februar 2019, fand der erste Schultag für alle Jahrgänge im Neubau der Lessing-Stadtteilschule statt. Bisher wurde nur das Abitursemester (S4) hier unterrichtet.

Um die Gebäude und Räumlichkeiten näher kennenzulernen, wurde mit den (Profil-)Klassenlehrerinnen und -lehrern eine Schulrallye durchgeführt, bei der eine Liste von Fragen, so z.B.: „Wie heißt der Hausmeister und in welchem Gebäude findet man ihn?“, abgearbeitet wurde. Dem schloss sich ein Quiz zu den Namensgebern der Gebäude aus den Lessing-Dramen „Nathan der Weise“ und „Emilia Galotti“ an, so etwa „Orsina“, „Saladin“ oder „Appiani“. Auch der Fachunterricht, für den noch Zeit war, kam nicht zu kurz.

Abgerundet wurde dieser sehr gelungene erste Schultag von einem kostenlos bereitgestellten und köstlichen Mittagessen unseres Caterers „Mammas Canteen“.