Archiv der Kategorie: aktuelles

aktuelle News aus dem Schulleben

Kleines „Corona-Archiv“ der Lessing-Stadtteilschule

Das Coronavirus hat den Alltag, die Arbeit und die Freizeit der Menschen grundlegend verändert. Auch der Schulalltag an unserer Schule ist von diesen Veränderungen selbstverständlich nicht ausgenommen gewesen. Der “normale“ Unterricht im Klassenzimmer wurde durch den digitalen Fernunterricht ersetzt. Trotz einiger Lockerungen ist an einen regulären Schulbetrieb noch nicht zu denken. Dass eine Krise auch schöpferische Kraft freisetzen kann, das zeigen viele unserer Schüler und Schülerinnen – trotz Krise – tagtäglich auch im Kunstunterricht.

Der nachfolgende Blog bietet einen Einblick in die Arbeit des Fachbereichs Bildende Kunst der letzten acht Wochen:
https://coronaarchivstslessing.blogspot.com/2020/06/ein-paar-von-heute-zeichenaufgabe-nach.html

An dem hier gezeigten Projekt sind die Kurse

Theater Jg. 5a, Jg. 5b+c, Jg. 6 c (in der „Notbetreuung“), WPU-Kunst Jg. 8, Kunst-VS, WPU-10 Kunst, WPU-10-Fotografie, Kunst 12gA, WPU Fotografie Jg. 7, WPU Fotografie Jg. 8+Jg. 7, Kunst 13gA

unter der Leitung von Cathleen Rüdebusch, Inken Caroline Petersen, Till Bick, Klaus Holger Fey-Obersteller, Frank Huslage und Volker Rohde beteiligt gewesen.

 

Verleihung der Abitur- und Fachabiturzeugnisse 2020

Aufgrund der aktuellen Situation und der Hygienemaßnahmen fand die am heutigen Dienstag, den 23. Juni 2020, zelebrierte Verleihung der Abitur- und Fachabiturzeugnisse auf dem Hof und mit begrenzter Teilnehmerzahl statt.

Es gab bewegende Reden des Schulleitungsmitglieds Herrn Sethe, des kommissarischen Abteilungsleiters Herrn Haupt, des Lehrers Herrn Koch, von Absolventinnen und Absolventen sowie hervorragende musikalische und lyrische Beiträge. Die Zeugnisverleihungen erfolgten direkt am Platz der Schulabgängerinnen und -abgänger, wobei stets auf den Mindestabstand geachtet wurde.

Trotz aller Einschränkungen war es eine rundum gelungene Veranstaltung!

Verleihung der Abschlusszeugnisse für die 10. Klassen

Aufgrund der aktuellen Situation und der Hygienemaßnahmen fand die am heutigen Donnerstag, den 18. Juni 2020, zelebrierte Verleihung der Abschlusszeugnisse für die Mittelstufe mit begrenzter Teilnehmerzahl und in zwei Durchgängen statt. Überdies konnte die Zeugnisverleihung von weiteren Gästen via Videokonferenz wahrgenommen werden.

In beiden Durchläufen gab es bewegende Reden der Klassenleitungen, des Schulleiters, von Absolventinnen und Absolventen sowie hervorragende musikalische und lyrische Beiträge. Bei den Zeugnisverleihungen wurden die Schulabgängerinnen und -abgänger einzeln auf die Bühne gerufen, wobei stets auf den Mindestabstand geachtet wurde.

Trotz aller Einschränkungen war es eine rundum gelungene Veranstaltung!

 

Laptop-Spende von Greenpeace

Am Freitag,  den 29. Mai 2020, hat die Lessing-Stadtteilschule von Greenpeace 11 Laptops gespendet bekommen, die wir nun an Schülerinnen und Schüler verleihen können, die kein digitales Endgerät zur Verfügung haben. Vielen herzlichen Dank dafür!

© Mai 2020 Bente Stachowske/Greenpeace

Teilnahme am Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ während der Corona-Zeit

Der „Känguru der Mathematik“ ist ein Wettbewerb für alle Altersklassen. Rechnen, Knobeln und Nachdenken wird dabei großgeschrieben, um Lust auf Mathematik zu machen. Auch 2020 wurde trotz dieser fordernden Bedingungen dieser Wettbewerb an unserer und vielen anderen Schulen in Deutschland durchgeführt. Dafür wurden in diesem Jahr die Aufgaben online verschickt und wie jedes Mal von dem gemeinnützigen Verein Mathematikwettbewerb Känguru e.V. an der Humboldt-Universität zu Berlin ausgewertet.

Das Ziel ist es, die im Schwierigkeitsgrad steigenden Aufgaben innerhalb der 75 Minuten möglichst richtig zu lösen und die richtige Antwort aus den möglichen auszuwählen. Dabei gibt es Preise für alle zu gewinnen.

Kurzbericht und Foto:
Kristian Spitz (S2-Schüler der Lessing-Stadtteilschule)

Die Woche der Ausbildung für den Jahrgang 10

Im Rahmen unserer Berufsorientierung soll hiermit auf die „Woche der Ausbildung“ für den Jahrgang 10 hingewiesen werden, deren Veranstaltungstermine inzwischen auf dieser Homepage angekündigt werden: www.JBA-hh.de

Direkt zu den Terminen der „Woche der Ausbildung“ führt Sie der nachfolgende Link: https://www.jba-hamburg.de/JBA-Info-Portal/Termine-Veranstaltungen/Einzelansicht-56?event_id=120

Deckblatt der Broschüre der Woche der Ausbildung 2020
©2020 Jugendberufsagentur Hamburg

 

 

MINT-Winterprojekte 2019/20: Zimmerwetter

Im Schuljahr 2019/20 fand das jährliche MINT-Winterprojekt „Zimmerwetter“ statt. Unsere Schülerinnen und Schülern der 6. Klassen (6b und 6c) lernten das richtige Lüften und Heizen bei diversen Experimenten. Die Ziele des Projekts waren gesunde Luft im Klassenraum und Energiesparen beim Heizen. Die Lernenden haben sich mit den nachfolgenden Fragen auseinandergesetzt:

(1) Raumluft, Luftfeuchtigkeit und Temperatur;
(2) Schimmel,
(3) Schadstoffe im Zimmer und
(4) energiesparendes Lüften.

Unterstützend zur Seite stand hierbei der Regionalverband unter der Leitung von Meike Ried (https://zimmerwetter.de/das-zimmerwetter-projekt/). Die Durchführung selbst übernahmen unsere ausgebildeten MINT-Expertinnen und -Experten: S2- und S4- Schülerinnen und Schüler, die die Kinder motivierten und mit ihnen engagiert experimentierten. Leider konnte das Projekt nach den Frühjahrsferien wegen der aktuellen Situation nicht abgeschlossen werden.

Auch im nächsten Schuljahr brauchen wir wieder Unterstützung für das Trainerteam. Wir bieten daher eine achtstündige Schulung zum zukünftigen MINT-Experten für interessierte Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 11  an.

A. Kagya

 

Schriftliche ESA- und MSA-Prüfungen im Fach Deutsch

Die Mittelstufen-Abschlussprüfungen an der Lessing-Stadtteilschule verlaufen weiterhin planmäßig. Gestern (07.05.2020) wurde die schriftliche ESA-Prüfung im Fach Deutsch geschrieben. Am heutigen Freitag, den 8. Mai 2020, wurde ebenfalls Deutsch geschrieben, nur für den Mittleren Schulabschluss.

Wie bisher waren unsere Prüflinge zu Beginn sehr aufgeregt, was sich aber schnell legte. Auch die Abstands- und Hygieneregeln wurden befolgt. Wir sind sehr gespannt auf die Ergebnisse!