Pädagogische Kirchenführung des Profils Religion/PGW

 in der Hauptkirche St. Katharinen und Besuch des Gurdwara (Sikh-Gebetsstätte)

Wir, das Reli-PGW-Profil, haben am 4.4.2017 das Angebot des PTI (Pädagogisch-Theologisches Institut) und der Hauptkirche St. Katharinen einer pädagogischen Kirchenführung in Anspruch genommen. Nach einer Einführung in die Architektur von St. Katharinen und die Besonderheiten des Kirchenschiffs beschäftigten wir uns u.a. mit verschiedenen christlichen Symbolen, die wir in der Kirche suchten und erklärt bekamen. Die beiden sympathischen Kirchenpädagog/inn/en beantworteten all unsere Fragen in einer angenehmen Atmosphäre und begleiteten uns zum Schluss über eine enge Wendeltreppe, direkt vorbei an den riesigen Glocken – neben denen man besser nicht stehen sollte, wenn sie (alle 15 Minuten) läuten – hinauf zur Aussichtsplattform des Glockenturms. Von dort hatten wir einen Super-Ausblick über ganz Hamburg.
Nach einer Pause begaben wir uns auf den Weg zum Gurdwara (Sikh-Gebetsstätte) in Eppendorf. Am Eingang bekamen wir alle eine Kopfbedeckung und ließen unsere Schuhe stehen. Eine Schülerin aus unserem Profil, die selbst der Sikh-Gemeinde angehört, erläuterte uns den Gebetsraum, die Heilige Schrift (die wir uns aus der Nähe ansehen konnten), die Bedeutung der Meditation  und viele andere interessante Dinge. Unsere Fragen konnten so authentisch beantwortet werden.
Alles in allem war es eine sehr informative Exkursion.