Naturwissenschaften und Technik

An der Lessing-Stadtteilschule werden die Schülerinnen und Schüler im Lernbereich Naturwissenschaften und Technik im Jahrgang 5 und 6 im Klassenverbund unterrichtet. Dabei leisten die unterschiedlichen Fachperspektiven aus den Fächern Biologie, Physik, Chemie  wie Technik einen Beitrag zum Verständnis der Wechselwirkung zwischen Wissenschaft, Technik, Umwelt, Gesellschaft und dem einzelnen Menschen. Die Schülerinnen und Schüler erhalten erste Einblicke in die Zusammenhänge der Naturwissenschaften und Technik. Damit werden sie sensibilisiert für die Bedeutung dieses Themenkomplexes für ihr eigenes Leben, das ihrer Mitmenschen und das globale Miteinander.
(vgl. Bildungsplan Stadtteilschule Jahrgangsstufen 5-11, Lernbereich Naturwissenschaften und Technik, LI-Hamburg)

Jahrgänge 5/6:

Laut Stundenkontingenttafel haben die Jahrgänge 5 und 6 zwei Stunden pro Woche das Fach „NWT“. Der Unterricht findet in den naturwissenschaftlichen Fachräumen der Schule statt. Hier können Experimente gemacht werden und die Schülerinnen und Schüler werden systematisch an das naturwissenschaftliche Arbeiten herangeführt. Die aktualisierte Sammlung liegt direkt zwischen den Fachräumen, sodass vielfältiges Material mit Modellen, handlungsorientierte Versuchsaufbauten und viele Anschauungsobjekte genutzt wird.

Jahrgang 7-10:

Ab der 7. Klasse werden die naturwissenschaftlichen Fächer Biologie, Physik und Chemie getrennt, jedoch fächerübergreifend, unterrichtet. Die Schülerinnen und Schüler der Lessing Stadtteilschule haben jede Naturwissenschaft 3 der 4 Schuljahre.