Archiv der Kategorie: aktuelles

aktuelle News aus dem Schulleben

Abschluss unseres G20-Projekts

In diesem Schuljahr fand das gemeinsame und von der HSV-Stiftung „Der Hamburger Weg“ geförderte internationale Projekt „Schools4tomorrow“ statt, das den Schüler/innen Hamburgs die Möglichkeit geben sollte, ihre Perspektiven für die Zukunft zu entwickeln. Die Schülerinnen und Schüler nahmen hierfür die unterschiedlichen Rollen der einzelnen Länder des G-20-Gipfels in Austausch mit Organisationen und einer zugeteilten Partnerschule ein. Höhepunkt war die im abgebildeten Rahmen der Positionen der jeweils zugeteilten Partnerschule durchgeführte Disputation eine Woche vor dem regulären Gipfeltreffen am 29. und 30. Juni 2017 im Volksparkstadion. Auch die Lessing-Stadtteilschule war eine der ausgewählten Schulen und wir, als S2-Kurs im Fach PGW unter der Leitung von Frau Beckert, waren Teil dieses Projekts.

Im Folgenden die Dokumentation unseres nunmehr erfolgreich abgeschlossenen Projekts:

Download Teil 1
Download Teil 2

Termine für das neue Schuljahr

Die ersten Termine für das neue Schuljahr stehen jetzt online!

Schulstart am 31.08.2017

für alle Klassen der Jahrgänge 5-10 um 9:00 Uhr im Klassenraum. Bis 13:30 Uhr Klassenlehrertag!

Für die Oberstufe gelten folgende Zeiten:

Begrüßung S3 um 8:45 in der Aula

Begrüßung VS um 10:00 in der Aula

Begrüßung S1 um 12:00 in der Aula

 

Wir wünschen bis dahin erholsame Ferien! 😛

http://lessing-stadtteilschule.hamburg.de/aus-dem-schulleben/termine/

Lessing läuft! 2017

In Kooperation mit Viva con Agua. Am 27.07. liefen die Schülerinnen und Schüler aus VS und S2 bei herrlichem Wetter auf der Sportanlage der Turnerschaft Harburg am Vahrenwinkelweg für einen guten Zweck: Für jede erlaufene Runde zahlten Sponsoren ihnen einen vereinbarten Betrag. So kamen 1020,30 Euro zusammen, die jetzt in Trinkwasserprojekte an Schulen in Nepal fließen. Damit würde das Vorjahrerergebnis deutlich übertroffen – erstmals knackten die Lessing-Schüler die 1000er-Marke! Von diesem Betrag kann beispielsweise eine Schule an die Wasserversorgung angeschlossen werden oder es können beinahe zwei Schulen mit sanitären Einrichtungen erstausgestattet werden.

Lessing läuft! 2017 weiterlesen

Abschlussball der Abiturient/inn/en und Fachabiturient/inn/en 2017

Im Folgenden Fotoimpressionen (Handyfotos) vom Abschlussball der Abiturient/inn/en und Fachabiturient/inn/en vom 13.07.2017 im Mozart-Saal Hamburg. Die Fotos des Fotografen sind über das Abiturkomitee erhältlich:

Abitur- und Fachabiturverleihung 2017

Am 12.07.2017 fand die Verleihung der Abschlusszeugnisse der Abiturient/inn/en und Fachabiturient/inn/en in der Aula des Standorts Soldatenfriedhof statt. Nach einer allgemeinen Ansprache unseres Schulleiters Herr Kauer und den Abiturreden der Lehrerin Frau Oehlandt und des Schülers Philip Kilan wurden die Jahrgangsbesten geehrt. Schließlich wurden die Abiturzeugnisse und Fachabiturzeugnisse Profil-weise ausgehändigt. Musikalisch begleitet wurde der Abend von der Schulband der Lessing-Stadtteilschule.

Im Folgenden die Fotos von der Abitur-Verleihung.
Fotografien: Mike Unger (S2-Schüler der Lessing-STS)

Sofern Sie die Fotos in höherer Qualität wünschen, dann bitte bei Herrn Trautsch anfragen.

 

Besuch eines Theaterstücks als Belohnung

Als Belohnung für seinen Auftritt im „Thalia“ in der Gaußstraße durfte sich der vierstündige Theaterkurs von Frau Kähm gestern (12.07.2017) das Stück „Stell Dir vor es ist Wald!“ ansehen. Das Bühnenspiel wurde in Zusammenarbeit zwischen dem „Thalia“ und dem „Haus der Wälder“ erarbeitet und ist eine Mischung aus Tanz, Gesang, Film, Performance, Theater und Natur. Ein schöner Abschluss für ein ereignisreiches Schuljahr!

TUSCH Newsletter Juli 2017

Der TUSCH-Newsletter Juli 2017 ist nun online und kann hier abgerufen werden: Download

Hier der Ausschnitt aus dem Newsletter über die Beiträge der Lessing-Stadtteilschule:

Theatraler Stadtrundgang bei »Theater der Welt«
Vom 25.Mai bis 11.Juni fand »Theater der Welt« in Hamburg statt. Im Rahmen des »Jungen Theater der Welt« entwickelte der Theaterkurs Jahrgang 12 unter der Leitung von Irene Kähm mit Unterstützung des Site-Specific-Experten Jens Jacob DePlace einen Rundgang rund um den Traditionshafen in der Hafencity. In der Performance »Von der Utopie zur Dystopie«, durchgeführt am 6. Juni, wurden Bezüge zwischen Hamburgs Kolonialgeschichte und heutigen Aspekten von Ungerechtigkeit durch szenische Bilder und Aktionen mit dem Publikum deutlich. Am 21. Juni zeigten die Schüler*innen in ihrem Stück »Right to Tolerance – Lessing Version?« über Toleranz eine Kurzform von Nathan der Weise von G.E. Lessing und selbst entwickelte Performances, die sie bereits bei »Die lange Nacht der Weltreligionen« im Foyer des Thalia Theaters im Februar präsentiert hatten. Ihre Standpunkte zu Terrorismus und Sexismus, aber auch chorische gestaltete Elemente wie z.B. »Die Ringparabel« überzeugten das Publikum. Anhand eines historischen Beispiels und der Frage: »Wie weit gehen Menschen, um zu überleben?« beschäftigen sich die Schüler*innen mit Extremsituationen. Eine zweiteilige Aufführung »Schiffbruchvon der Utopie zur Dystopie« am 28. Juni in der Schule zeigte Site-Specific-Elemente, episches Theater und moralische Probleme. Auszüge daraus gab es am 29. Juni im St. Pauli Theater beim TUSCH THEATER TAG zu sehen. Unterstützung haben die Schüler*innen von der Choreografin Dorothea Ratzel erhalten, besonders bei der körperlichen Darstellung von Momenten der Eskalation und Halluzination.

Abiturverleihung 2017

Heute (12.07.2017) fand die Verleihung der Abschlusszeugnisse der Abiturient/inn/en und Fachabiturient/inn/en in der Aula des Standorts Soldatenfriedhof statt. Nach einer allgemeinen Ansprache unseres Schulleiters Herr Kauer und den Abiturreden der Lehrerin Frau Oehlandt und des Schülers Philip Kilan wurden die Jahrgangsbesten geehrt. Schließlich wurden die Abiturzeugnisse und Fachabiturzeugnisse Profil-weise ausgehändigt. Musikalisch begleitet wurde der Abend von der Schulband der Lessing-Stadtteilschule.

Fotos von der Abiturverleihung folgen in Kürze.