Abschluss unseres G20-Projekts

In diesem Schuljahr fand das gemeinsame und von der HSV-Stiftung „Der Hamburger Weg“ geförderte internationale Projekt „Schools4tomorrow“ statt, das den Schüler/innen Hamburgs die Möglichkeit geben sollte, ihre Perspektiven für die Zukunft zu entwickeln. Die Schülerinnen und Schüler nahmen hierfür die unterschiedlichen Rollen der einzelnen Länder des G-20-Gipfels in Austausch mit Organisationen und einer zugeteilten Partnerschule ein. Höhepunkt war die im abgebildeten Rahmen der Positionen der jeweils zugeteilten Partnerschule durchgeführte Disputation eine Woche vor dem regulären Gipfeltreffen am 29. und 30. Juni 2017 im Volksparkstadion. Auch die Lessing-Stadtteilschule war eine der ausgewählten Schulen und wir, als S2-Kurs im Fach PGW unter der Leitung von Frau Beckert, waren Teil dieses Projekts.

Im Folgenden die Dokumentation unseres nunmehr erfolgreich abgeschlossenen Projekts:

Download Teil 1
Download Teil 2